Oure Kostgymnasium

Skolerne i Oure blev etableret i 1987 og består af Oure Efterskole, Oure Kostgymnasium og Oure Højskole. Tilsammen er der 850 elever og 180 ansatte på de tre skoler, og Skolerne i Oure udgør hermed Danmarks største kostskolemiljø.

Oure Kostgymnasium kan eleverne tage deres studentereksamen, mens de bor på campus og dyrker deres sport eller performance. På nuværende tidspunkt er der mere end 30 elever på Oure Kostgymnasium, der har dans som linjefag og har danseklasser dagligt samt supplerende fysisk træning.

I arbejdet frem mod premieren på Græsstrået vil danserne fra Oure Kostgymnasium i samarbejde med Stela Korljan på baggrund af Nini Theilades koreografi skabe deres del af forestillingen, og dette uddrag af Græsstrået vil blive opført ved Skolerne i Oures årlige gæstespil i Tivoli d. 1. september, 2013.


Die Schulen in Oure wurden 1987 gegründet und bestehen aus Oure Efterskole (10. Klasse Internat), Oure Kostgymnasium (Gymnasium mit Internat) und Oure Højskole (Heimvolkshochschule). Insgesamt gibt es 850 Schüler und 180 Mitarbeiter an den drei Schulen, die zusammen das größte Internat in Dänemark bilden.

Im Oure Kostgymnasium werden die Schüler auf das Abitur vorbereitet und sind gleichzeitig in der Sport- oder Performance-Linie eingeschrieben. Sie wohnen im Internat auf dem Campus. Zurzeit hat das Gymnasium mehr als 30 Schüler mit Tanz als Hauptfach. Sie erhalten täglich Tanzunterricht und nehmen gleichzeitig an zusätzlichem sportlichem Training teil.

Als Vorbereitung auf die Premiere von „Der Grashalm“ wollen die Tänzer des Oure Kostgymnasium in Zusammenarbeit mit Stela Korljan und auf der Grundlage von Nini Theilades Choreographie ihren Teil der Vorstellung erschaffen. Am 1. September 2013 wird dieser Auszug von „Der Grashalm“ bei der jährlichen Gastvorstellung der Schulen von Oure im Tivoli in Kopenhagen aufgeführt.

Vores sponsorer: